Feldenkrais - für Sie?

 

Feldenkrais - der Name einer Methode, die sich mit Bewegen, Sinnesempfindung, Gefühl und Denken auseinandersetzt.
Auf dem Weg mit der Methode wenden Sie sich dem Gesunden in sich zu. Aufmerksamkeit und Entspannung dienen als Grundlage für neues Lernen. Ihr Nervensystem bekommt Raum für Wahrnehmung.  Sie erfahren wie bewusste Koordination die Leichtigkeit in alltäglichen Tätigkeiten bringt. Sie lernen die Kraft, optimaler durch ihr Skelett zu lenken. Sie erfahren wie die knöcherne Struktur ihres Körpers aufgebaut ist. Anatomie wird erlebbar. Der Ausgleich zwischen Spannung und Entspannung der Muskulatur, wird fühlbar und dadurch auch bewusst einsetzbar im Alltag. Bewegungen werden fliessender und fühlen sich angenehm an.

Die intensive Arbeit von FeldenkraislehrerInnen in vielen Ländern der Welt, macht die Methode heute zu einer immer anerkannteren Möglichkeit, den Prozess des Lernens aktiv in Gang zu setzen. Der Internationale Feldenkrais Verband (IFF) engagiert sich in der sorgfältigen Weiterführung der Forschungsarbeit, die Dr. Moshé Feldenkrais gemacht hat. Bücher werden neu aufgelegt, Tonaufnahmen transkribiert und Videoaufnahmen seiner Arbeit zur Verfügung gestellt.


Der Schweizerische Feldenkrais Verband (SFV) engagiert  sich mit seinen Mitgliedern dafür, dass die Methode sich in den gegebenen Strukturen verankern und weiterentwickeln kann.

 

 „Um zu lernen ist es nötig so daran zu gehen, wie es sich für das wichtigste Geschäft in unserem Leben gehört. Mit Gleichmut, aber ohne Feierlichkeit, mit geduldiger Sachlichkeit, aber ohne zwanghaften Ernst. Fäuste ballen, Stirnrunzeln, Kiefer verbeissen sind Zeichen ohnmächtiger Anstrengung und deshalb kontraproduktiv.“
(Moshé Feldenkrais )

 

Feldenkrais - Für Sie?

Feldenkrais - Für Sie?

Feldenkrais - Für Sie?