Angelika Gassner Odermatt

Seit 2013 Teilpensum als FeldenkraislehrerIn am Paraplegikerzentrum Nottwil
Seit 2011 Weiterbildung bei Nancy Aberle Zürich, in Theorie und Praxis der Anat Baniel Methode, Feldenkrais für Babys und Kinder. Gerne gebe ich Einzellektionen für Kinder mit ihren Eltern.
Seit 2004 Selbständige Praxistätigkeit in Zug. Einzelstunden und Gruppenkurse
  Mitglied des Schweizerischen Feldenkraisverbandes (SFV)
  Registriert als Therapeutin im komplementären Register  von EMR und ASCAD.
  Weiterbildungen zu verschiedenen Themen der Feldenkraismethode
Seit 2002 Gruppenkurse Feldenkrais- Bewusstheit durch Bewegung
2000 - 04 Ausbildung am Feldenkraiszentrum Basel
1994 - 05 Pflegefachfrau HF im Bereich Spitex
1985 - 94 Pflegefachfrau in verschiedenen medizinischen Fachgebieten im Spital
1989 - 91 Jugendarbeit in einem Jugendtreff. Berufsbegleitend, höhere Fachschule für Kinder und Jugendarbeit HFA, Luzern.
1982 - 85 Ausbildung an der Krankenpflegeschule Frauenfeld, Pflegefachfrau HF.
   
Ich bin 1964 geboren, verheiratet und habe mit meinem Partner drei Kinder.



"Bewegung ist Leben; Leben ohne Bewegung ist undenkbar"
(Moshé Feldenkrais)

 

 

Angelika Gassner Odermatt